UNItopia News: Brett Spieler, Gruppe Spielerrat, Artikel 681

-------------------------------------------------------------------------------
Titel: ZUS: Anschuldigungen
Artikel: 681                                           Bezug: 0
Verfasser: Agitaras                                    Datum: 08.12.99 10:50:03
-------------------------------------------------------------------------------
UNItopia News: Brett Spieler, Gruppe Spielerrat, Artikel 595
-------------------------------------------------------------------------------
Titel: Zusammenfassung: 'Anschuldigungen'
Bezug: 0                                               Artikelnummer: 595
Verfasser: Eleny                                       Datum: 15.10.99 13:58:41
-------------------------------------------------------------------------------
Titel: Anschuldigungen
Verfasser: Lobster                                     Datum: 11.10.99 09:18:44
Wie mir zu Ohren gekommen ist wurden gegen mich 
einige Vorwuerfe erhoben wie zum Beispiel 
Regelverstoss und ich wurde von einem Gott an 
einem Spielerbrett als Zweiti und Arsch 
bezeichnet! Ich moechte hierzu wie folgt 
Stellung nehmen:
1. Ich koennte mich nicht erinnern gegen 
irgendwelche Regeln verstossen zu haben. Dass 
ich anderen Spielern systematisch den 
Spielspass verderbe hat mir bis jetzt noch 
keiner gesagt, wenn es so ist, sollen sich 
diejenigen bitte an mich wenden bzw. es hier 
am Brett veroeffentlichen. Worauf das ganze 
fusst kann ich mir sehr gut vorstellen ... 
ich habe naemlich vor ungefaehr einer Woche
eine Meldung zu den Hexenvertrauten abgesetzt
die ungefaehr so aussah: 
Ich wollte einen Hexenvertrauten angreifen,
und musste feststellen, dass ich es nicht 
konnte weil sein Herrchen anscheinend schlief. 
Es kam dann eine Meldung, dass das unfair sei
und ich hab mich vor allem ueber die Formulierung
so geaergert, dass ich in etwa antwortete:
ICH WILL NICHT FAIR SEIN! 
... naja ... die Viecher sollten halten wenn sie 
schon so rumliegen auch angreifbar sein oder sich
sonst in das Hexenhaus zurueckziehen.
2. Ich finde es unfair, dass ein Gott an ein 
Spielerbrett schreiben darf, dass ich ein 2ti bin.
Jeder Gott der meine Stats ansehen kann, wird
wohl vermuten, dass ich ein 2ti sein koennte aber
fuer Spieler ist das keineswegs ersichtlich. Ich habe
keinen Spielerausweis, niemand weiss wie alt ich bin,
niemand kennt meine Stats und ich habe auch nie einen
Spieler angegriffen, so dass er merken koennte, wie
Stark ich bin ... und ausserdem ICH BIN KEIN ZWEITI
und wenn jemand was anderes behauptet, dann soll er
sagen wessen 2ti ich bin ... allerdings sollte er/sie
es dann ohne Goettergaben herausfinden ... BITTE!
3. Einen Spieler als ARSCH zu bezeichnen ist meiner
Meinung nach nicht korrekt, vor allem dann nicht
wenn die Meldung von einem Gott an einem Spielerbrett
kommt. Was die Goetter unter sich ausmachen und 
schreiben ist mir (und allen anderen Spielern) ja
egal ... nach dem Motto was ich nicht weiss macht
mich nicht heiss ... aber dann sollen solche 
Bemerkungen bitte auch am Goetterbrett bleiben ... und
ausserdem, wenn ich das richtig verstanden habe gilt
der Angriff ja auch nicht meinem Charakter sondern mir
als Spieler, und wenn ich mich richtig erinnern kann,
dann IST ES GEGEN DIE REGELEN EINEN SPIELER DIREKt
ANZUGREIFEN ... 
So dass wars erstmal und ich bitte denjenigen Gott bitte
1tens es zu unterlassen mich zu beleidigen und 2tens
mich an Spielerbrettern schlechtzumachen.
Ein veraergerter Hummer**
-------------------------------------------------------------------------------
Verfasser: Bierteufel                                  Datum: 11.10.99 10:25:52
Hallo Lobster.
Jedem ist freigestellt Zweitcharakere zu spielen. Doch in letzter Zeit hier 
Zweities rum, die sinnlos morden, Leute bestehlen, Newbies aergern, Artikel an
die Bretter haengen (die Sie mit dem Wissen des Zweities nie schreiben
koennten), Fehlermeldungen absetzen (mit einem gewissen Tonfall das es manch
einem Gott das Mittagessen im Magen rumdreht)...... 
Du Lobster gehoerst zu dieser Zweitieklasse und bist somit selbst schuld das es
einem Gott zuviel wurde! Du Lobster bist einer derjenigen die in mir den Wunsch
aufkommen lassen, Zweities zu verbieten. 
Warum gibt es dich Lobster? Laest du mit deinem Zweitie die Sau raus, damit
dein Erstie weiterhin Everybody-Darling sein kann? 
Muessen manche Leute mit Ihren Zweities uebertreiben? Muss das sein?  
Ich will garnicht drohen, aber wie hier manche die Zweities missbrauchen, das
koennte auch ein Zweitieverbot nach sich ziehen. Und du Lobster hast ja das
beste Beispiel geliefert?!!!!! Denn du Lobster kannst das Brett nicht lesen,
also hast du als Lobster eben mit anderen Char interagiert. 
Also Lobster halt den Ball flach und suizide dich (mein Vorschlag!)
-------------------------------------------------------------------------------
Verfasser: Bierteufel                                  Datum: 11.10.99 10:29:22
Lobster sagt: goetter sind pfui
-------------------------------------------------------------------------------
Verfasser: Lobster                                     Datum: 11.10.99 10:39:47
was soll das ... sind wir jetzt im kindergarten oder wie?
-------------------------------------------------------------------------------
Verfasser: Lobster                                     Datum: 11.10.99 10:38:34
ich habe weder gemordet, newbies bestohlen noch artikel 
ans brett gehaengt die ich nicht als lobster schreiben
haette koennen! ... dass ich weiss dass ein artikel von
(ueber) mich am hexenbrett haengt haett ich auch nicht
durch einen anderen charakter erfahren koennen
da ich weder als lobster noch als irgend ein anderer charakter
was mit der hexengilde zu tun habe! ... dass ich
fehlermeldungen absetze die andere nicht absetzen koennten
OK DAS STIMMT ... aber was ist damit das problem???
fehler sind ausserhalb des spiels ... also was solls ... aber ich kann
das in zukunft auch unterlassen ... 
allerdings sag mir dir regel gegen die ich verstossen habe!!!
lobster
-------------------------------------------------------------------------------
Verfasser: Lobster                                     Datum: 11.10.99 10:39:19
ach ja ... und dem tip mit dem artikel vom hexenbrett hab
ich von einem gott bekommen ... der sich darueber
wohl gewundert hat und meinte was das soll ...
-------------------------------------------------------------------------------
Verfasser: Xtb                                         Datum: 11.10.99 10:41:49
aeh ... ich weiss dass das gegen die regeln ist
aber ich hab ihm den einen artikel vom
hexenbrett gepostet ... da ich der meinung
bin er sollte zu solchen vorwuerfen und
vor allem beleidigungen stellung nehmen koennen!
gruss
XTB
-------------------------------------------------------------------------------
Verfasser: Xtb                                         Datum: 11.10.99 10:42:55
aber da wir gerade bei regelverstoessen sind ...
ich glaube da sollte sich der eine oder andere ja
selbst mal an der nase nehmen ...
-------------------------------------------------------------------------------
Verfasser: Lobster                                     Datum: 11.10.99 10:46:53
naja ... danke auf jeden fall ... auch wenn du besser den 
mund gehalten haettest!
-------------------------------------------------------------------------------
Verfasser: Jogibaer                                    Datum: 11.10.99 11:15:17
Hmmm... ob das jetzt ein Verstoss gegen den Goetterkodex war, kann ich
nicht beurteilen.
Was mich aergert ist folgendes:
Nachdem sich das Hexenvolk immer wieder ueber die Vertrautenmoerder/innen
beschwert hat, wurde dem Hexenvolk regelmaessig gesagt: Ihr seid
doch viele, ihr seid doch maechtig, ihr muesste Euch halt mit
Euren Mitteln wehren.
Also schreibt Mammi einen Artikel ans Hexenbrett, in dem sie auf 
das "Fairness-Verstaendnis" von Lobster hinweist und, da es unser
internes Brett ist, sich mit entsprechenden Adjektiven nicht
zurueckhaelt. Wozu auch?
Auf anderen Brettern wird gegen die Hexen gewettert, ein 
"Haltet Tadmor hexenfrei"-Feldzug gefuehrt, usw.
Wenn wir dann an unserem INTEREN Brett gegen Vertrautenmoerder
wettern, und sie, da nehme ich mich auch nicht aus, mit entsprechenden
Adjektiven beschreiben, geht das, mit Verlaub gesagt, andere Goetter
einen feuchten Kehricht an!
Ciao Jogibaer, der sich ueber das Regelverstaendnis von Xtb nur wundert
-------------------------------------------------------------------------------
Verfasser: Neve                                        Datum: 11.10.99 11:44:08
Schafft die Hexen ab, dann sind wir viele Probleme los !!!
Neve
-------------------------------------------------------------------------------
Verfasser: Lobster                                     Datum: 11.10.99 11:46:44
1. Ich habe keinen einzigen Vertrauten ermordet!
2. Wenn mein Charakter als ARSCH bezeichnet wird ... ok
aber nicht den Spieler dahinter beleidigen ... und
schon gar nicht ZWEITI-ARSCH!
und wie ich mit vertrauten umgehen will ... hat
mammi nur aus der meldung die ich an sie abgesetzt
habe ... als GOTT ... und das hat nichts mit
spielerwissen zu tun und also auch nichts am
spielerbrett zu suchen!!!
-------------------------------------------------------------------------------
Verfasser: Mammi                                       Datum: 12.10.99 05:42:06
> ... dass ich weiss dass ein artikel von
(ueber) mich am hexenbrett haengt haett ich auch nicht
durch einen anderen charakter erfahren koennen
Zunaechst einmal: Du bist keine Hexe, also kannst Du das Hexenbrett nicht
lesen. Nehmen wir an, jemand schreibt eine Rundmail, sagen wir zufaelliger-
weise an alle Hexen, in denen er sie vor Dir warnt und Dich ein Zweiti-
Arschloch nennt.
Wie, nur mal so "rein hypothetisch" gefragt, stellst Du Dir vor, demjenigen
es zu verbieten, Mails dieser Form zu schreiben? Oder anders gefragt: Wie
kommst Du darauf, anderen ihre freie Meinungsaeusserung zu beschneiden?
Oder noch anders gefragt: Nehmen wir an, jemand sagt im Beisein von
sagen wir 5 Hexen, dass Du ein Zweiti-Arsch bist. Nehmen wir sogar an,
dass das ein Gott ist. Darf der Gott nicht seine persoenliche Meinung
aeussern? 
Ob das nun im Gespraech unter 12 Augen stattfindet, in einem Mail-Rund-
brief oder an einem Brett, das nur einer gewissen Interessengruppe zu-
gaenglich ist (naemlich der Interessengruppe "Lobster fressen wir"), ist
dabei doch nebensaechlich. 
Ich habe Dir einen freundlichen aber bestimmten Brief geschrieben, der
zwar drohend, aber nicht beleidigend ist. Meine persoenliche Meinung 
ueber Dich, Hummer... aeh Lobster, ist da gar nicht Gegenstand.
Ich weiss nicht, gegen welche Regeln Du bisher verstossen hast, da ich
erst durch Deine "Fehlermeldung" aufmerksam auf Dich geworden bin. 
Naja, ein paar Flegeleien vorher sind mir auch schon aufgefallen. 
Ich habe Dich lediglich davor gewarnt, dass Du, wenn Du versuchen 
solltest, den Idleschutz der Tiere umgehen zu wollen (und dieses unter
Umstaenden nicht meldest, sofern es Dir gelingt), Du meines Erachtens
die Regel 6 brechen wirst - und ich warne Dich damit, dass ich das
nicht ohne bei den Zustaendigen zu petzen durchgehen lassen werde. 
Und ansonsten gibts dazu noch zu sagen: Wie Bierteufel, so habe ich
Dich jetzt auch gefressen (oder werde es demnaechst tun).
Allgemein faellt mir auf, dass Krustentiere irgendwie immer besonders
agressiv sind...
Lobster, Hummer, Krebs (welcher uebrigens lecker geschmeckt hat), Languste,
Krabbe ... 
Mammi
PS: Irgendwo fehlt da ein :)
-------------------------------------------------------------------------------
Verfasser: Lobster                                     Datum: 12.10.99 08:17:35
Freie Meinungsauesserung:
Naja ... ist es nicht unfair Schluesse die man aus
Goetterwissen bezieht (nach Deinen Worten bist Du
ja erst durch meine Fehlermeldung - und Fehler-
meldungen sind ausserhalb des Spiels - auf mich
aufmerksam geworden) anderen Spielern anzutragen?
Meiner Meinung nach ist das ein klarer Verstoss
gegen den Kodex ... oder was sagen die anderen
sonst immer so korrekten Goetter dazu.
Ach ja ... um darauf vorzugreifen ... ich bin Wizard
in nem anderen Mud und kenne daher auch den Uni-Kodex!
Der nur halbsoaggresive Hummer 
-------------------------------------------------------------------------------
Verfasser: Neve                                        Datum: 12.10.99 08:31:17
Daemmert Mammi, ich sag es doch schon immer!!!
Neve
-------------------------------------------------------------------------------
Verfasser: Deejay                                      Datum: 12.10.99 08:38:59
Also so ein Kommentar ist ja zur Zeit wohl voellig fehl am Platz!
DJ
-------------------------------------------------------------------------------
Verfasser: Jogibaer                                    Datum: 12.10.99 09:55:04
Was fuer eine sinnlose Bemerkung!
Jogibaer
-------------------------------------------------------------------------------
Verfasser: Yoda                                        Datum: 14.10.99 10:58:22
Liebe Mammi, liebe Hexen,
jemanden als "Arsch" zu bezeichnen (egal wo) hat nichts mit freier Mein-
ungsaeusserung zu tun, sondern das ist schlicht und einfach eine 
Beleidigung! Vor allem wenn das ein einem mehr oder weniger oeffentlichen
Medium (und seis das Hexen-Brett) geschieht. Ausser bei Laber&Flames.
Wieder ein Grund mehr NICHT Hexe zu werden (bei dem Gildenchef...)
Yoda
-------------------------------------------------------------------------------
Verfasser: Yoda                                        Datum: 14.10.99 10:59:52
BTW.: Ist es nicht auch GEGEN die Spielregeln Unitopias, einen Spieler
(ausserhalb L&F) zu beleidigen? Zumindest verstoests gegen die Netiquette.
Yoda
-------------------------------------------------------------------------------
Verfasser: Fireddl                                     Datum: 14.10.99 11:28:05
Bevor du dich so aufregst und gleich den Gildenchef als Grund anfuehrst, nicht
in die Gilde einzutreten solltest du mal drann denken, was du den
Gildenchefs/Goettern im allgemeinen und im besonderen verdankst. Es war
vielleicht etwas der Falsche Ton, aber kein Grund sich so aufzuregen.
-------------------------------------------------------------------------------
Verfasser: Lobster                                     Datum: 12.10.99 14:38:44
Also Leute ... ich haette da jetzt einen ganz einfachen
und schnell durchzufuehrenden Loesungsvorschlag fuer
die ganze Sache:
1. Mammi nimmt den Artikel vom Hexenbrett ... wenns nicht
schon geschehen ist ...
2. Eine kleine Entschuldigung waere meiner Meinung
nach auch angebracht.
3. Der oder diejenigen die mich gestern mit ECHOS
zugemuellt haben lassen das sofort bleiben!
Hummersnack
UNItopia News: Brett Spieler, Gruppe Spielerrat, Artikel 598
-------------------------------------------------------------------------------
Titel: Re: Zusammenfassung: 'Anschuldigungen'
Bezug: 595                                             Artikelnummer: 598
Verfasser: Herbert                                     Datum: 19.10.99 23:22:45
-------------------------------------------------------------------------------
Hi Allerseits,
hier ein kleiner Kommentar von Alvar aus dem Exil ;) (ja, ich bins, die Admins
können es sicher an der I sehen).
Also, nur kurz, demnaechst bin ich mal wieder "richtig" da:
Was Mammi da abzieht ist meiner Ansicht nach eine bodenlose Frechheit.
Spielerhilfe ist verboten. Punkt. Und einen Spieler als Zweitie zu bezeichnen
und auch noch seinen Erstie-Namen (sofern der genannte es sein sollte) ist mehr
als Spielerhilfe.
Aber so ist halt Mammi, sie (ja, ich sage SIE) ist immer fuer ihre Schaefchen
da und sorgt dafuer, dass es ihnen immer gut geht. Und wenns ne Methode gibt
Hexen zu aergern, dann muss ne Gegenmethode her.
Ich will auch nen Idle-Schutz: Wenn ich bei Achonos Idle will ich unverwundbar
sein.
Eigentlich waer's mal langsam an der zeit Mammi zu daemmern. Leider geht das
nicht, da sie eine der wenigen Leute ist, die auch was fuer Uni entwickeln.
Ciao
  Alvar
PS:
Zur Situation des Spielerrates sag ich mal wananders was ...
UNItopia News: Brett Spieler, Gruppe Spielerrat, Artikel 599
-------------------------------------------------------------------------------
Titel: ABSCHLUSS
Bezug: 598                                             Artikelnummer: 599
Verfasser: Lobster                                     Datum: 20.10.99 16:01:17
-------------------------------------------------------------------------------
Hallo Leute!
Es tut mir leid, dass ich soviel Staub aufgewirbelt habe!
Ich moechte euch bitten die Diskussion hiermit
als beendet anzusehen ... ich hab mich mit den
Hauptbeteiligten ausgesprochen und fuer mich
ist das Thema damit ERLEDIGT!
Gruss
Ein Schalentier